Dürener Straße ab Montag wieder frei befahrbar

Sanierung kann am kommenden Wochenende planmäßig abgeschlossen werden

Die Dürener Straße ist ab kommenden Montag wieder in beiden Richtungen ohne Einschränkungen befahrbar. 

Wie das Amt für Straßen und Verkehrstechnik mitteilt, können die Sanierungsarbeiten zum kommenden Wochenende planmäßig abgeschlossen werden. Lediglich im Einmündungsbereich der Hans-Sachs-Straße werden am Montag, 17. August 2009, in der Mittagszeit noch kleinere Restarbeiten vorgenommen. Auch die KVB-Busse fahren ab Montagmorgen wieder ihre planmäßige Route über die Dürener Straße. Das Amt für Straßen und Verkehrstechnik hatte in den vergangenen Wochen im Abschnitt zwischen Universitätsstraße und Lindenthalgürtel die dringend notwendige Sanierung der zum Teil erheblichen Straßenschäden durchgeführt. Um die Beeinträchtigungen möglichst gering zu halten, wurden die Arbeiten in die Sommerferien verlegt.

Inhaltsverzeichnis
Nach oben