`Heinzelmännchen zu Köln` für Düsseldorfer Grundschüler

CDU-Mitglieder des NRW-Wissenschaftsausschusses beim Bundesweiten Vorlesetag

Diesmal entschied sich der Lindenthaler Landtagsabgeordnete Dr. Martin Schoser am Bundesweiten Vorlesetag 18. November in einer Düsseldorfer Grundschule vorzulesen - aus terminlichen Gründen, denn der Wissenschaftsausschuss des Landtages NRW hatte an diesem Tag eine Sitzung.
Was liest ein Kölner Düsseldorfer Grundschülern vor?
Natürlich die Geschichte der Heinzelmännchen zu Köln.

Mit `in seinem Gepäck` hatte Schoser auch Fotos und die Entstehungsgeschichte des Heinzelmännchen-Brunnens in Köln, so dass die Schülerinnen und Schüler der Klasse 1b der Grundschule Kronprinzenstraße 107 in deren ersten Unterrichtsstunde um 08.15 Uhr auch noch etwas über Kölner Kultur lernen konnten. Abgerundet wurde die Vorlesestunde mit kleinen Geschichten über Handwerkerinnen und Handwerker und über das, was sie alles können. 

Die CDU-Landtagskollegen im Wissenschaftsausschuss (im Foto v.l.n.r.) Dr. Michael Brinkmeier (Gütersloh), Astrid Birkhahn (Warendorf)  und Stefan Wiedon (Düsseldorf) lasen zeitgleich in den Klassen 1a, 2a und 2b vor.


 

Inhaltsverzeichnis
Nach oben