Landtagswahl 2010: Direktwahl ist jetzt möglich

Personalausweis genügt

Am 9. Mai 2010 werden die Abgeordneten des 15. Landtages in Nordrhein-Westfalen gewählt - in Köln in sieben Wahlkreisen und aus den Landeslisten der Parteien. Die Wählerinnen und Wähler in Nordrhein-Westfalen haben wie zur Bundestagswahl 2009 zwei Stimmen. Insgesamt ist Nordrhein-Westfalen in 128 Wahlkreise eingeteilt. Seit Dienstag, 13. April 2010, besteht die Möglichkeit zur Direktwahl für die Landtagswahl am 9. Mai 2010. 
 

Alle wahlberechtigten Kölnerinnen und Kölner können dann in dem für sie zuständigen Bürgeramt direkt wählen. Um an der Direktwahl teilnehmen zu können, benötigen die Wahlberechtigten nur ihren Personalausweis oder Reisepass.

Öffnungszeiten und Anschriften des Lindenthaler Direktwahlschalters:
Bezirksrathaus Lindenthal (Aachener Straße 220, 50931 Köln):
Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag, 7:30 Uhr bis 12 Uhr
Dienstag, 7:15 Uhr bis 18 Uhr
Donnerstag zudem 14 Uhr bis 16 Uhr.
 

Inhaltsverzeichnis
Nach oben